RSS
f
Startseite > Presse > Strubergassensanierung endlich auf gutem Weg
Quadratisches Logo der Bürgerliste Salzburg mit HintergrundLogo Bürgerliste - Die Grünen in der Stadt

Strubergassensanierung endlich auf gutem Weg

30.06.2011Planung: Stadtplanung

Breite Mehrheit beschließt Sanierung und teilweise Neuerrichtung In der heutigen Sitzung des Planungsausschusses konnte endlich die Sanierung der Strubergassensiedlung auf einen guten Weg gebracht werden.

 Ein von Bürgerliste, SPÖ und ÖVP erarbeiteter Vorschlag sieht folgende Vorgangsweise vor:

  • Die Häuser an der Ignaz-Harrer-Straße/Ecke Rosseggerstraße und an der Strubergasse Nord (Baufelder A und B) werden zur Schaffung qualitätsvoller Wohnbauten neu errichtet
  • Für alle anderen Häuser (Baufelder C bis H) werden bis zum Herbst 2011 in enger Abstimmung mit den MieterInnen in eigens einberufenen Versammlungen Varianten (thermische Sanierung, Generalsanierung, Neubau) diskutiert und die jeweiligen Präferenzen dokumentiert
  • Bis zum Herbst 2012 sollen die Planungs- und Behördenverfahren abgeschlossen sein, um eine zügige Umsetzung des Projektes zu gewährleisten.

Mit dieser Lösung wird zeitgemäßes und leistbares Wohnen für die BewohnerInnen der Strubergassensiedlung ermöglicht", stellt Ingeborg Haller, GR der Bürgerliste fest. „Dass es bis zu diesem Kompromiss allerdings so lange gedauert hat, ist ein Lehrbeispiel dafür, wie Politik nicht funktionieren sollte", so Haller abschließend.

Logo FacebookLogo TwitterLogo Google Plus
Startseite > Presse > Strubergassensanierung endlich auf gutem Weg
RSS
f