RSS
f
Startseite > Presse > Prioritätenliste Seniorenheime: Sanierung Vollpflege Itzling fehlt!
Quadratisches Logo der Bürgerliste Salzburg mit HintergrundLogo Bürgerliste - Die Grünen in der Stadt

Prioritätenliste Seniorenheime: Sanierung Vollpflege Itzling fehlt!

05.11.2010Soziales: SeniorInnen und Generationen

"Haus 4 im Seniorenheim Itzling gehört ganz oben auf die Prioritätenliste - und ist stattdessen nicht einmal erwähnt", kritisiert Ulrike Saghi.

Erfreut zeigt sich Sozialausschussvorsitzende Ulrike Saghi über das Vorlegen der Prioritätenreihung 2011 bis 2014 zu den notwendigen Seniorheimsanierungen und -umbauten. „Es besteht die Hoffnung, dass nun bis 2014 wirklich etwas weitergeht", so Saghi.

Ein wesentlicher Knackpunkt fehlt allerdings:

Die Sanierung des Vollpflegebereiches. „Auf Grund der baulichen Gegebenheiten ist eine moderne Vollpflege im Seniorenheim Itzling nicht mehr gewährleistet". Auch der Kontrollamtsbericht bestätigte zuletzt im Sommer des heurigen Jahres die Mängel im Pflegetrakt. Darin heißt es wörtlich:

„Der Pflegetrakt entspricht in vielen Bereichen nicht mehr den heutigen Anforderungen. Derzeit gibt es für die vorhandenen 4 Einbettzimmer, 10 2-Bettzimmer und 4 4-Bettzimmer jeweils nur Waschbecken und WC am Gang. Neben den zahlreichen, mit dem Hinweis „Baukonzept" versehenen Schäden und Mängeln unter der laufenden Instandhaltung kann eine zeitgemäße Sanierung nur durch einen Generalumbau erreicht werden.

Vor Inangriffnahme von Umbaumaßnahmen sollte nach Ansicht des Kontrollamtes ein klares Nutzungskonzept und ein Kostenvergleich mit einem mehrgeschossigen Neubau durchgeführt werden."

Das Kontrollamt bestätigt in diesem Bericht einmal mehr die Forderungen der Bürgerliste zum Seniorenheim Itzling, nämlich die Erstellung eines Nutzungskonzeptes und einen mehrgeschossigen Neubau.

Die Stadt wird für eine moderne und bedarfsgerechte Vollpflege im Haus 4 nicht um einen Neubau herumkommen. Dieses Projekt müsste in der Prioritätenreihung ganz oben stehen, stattdessen ist es nicht einmal erwähnt", kritisiert Saghi. Die Bürgerliste fordert von den zuständigen Regierungsmitgliedern Bgm-Stv. Panosch und Str. Schmidt vehement eine Aufnahme dieser Sanierung in die Liste, damit diese möglichst bald angegangen werden kann.

Logo FacebookLogo TwitterLogo Google Plus
Startseite > Presse > Prioritätenliste Seniorenheime: Sanierung Vollpflege Itzling fehlt!
RSS
f