RSS
f
Startseite > Presse > Osterfestspiele: Förderung von 100.000 Euro von SP und VP vor Vorlage des Prüfberichtes beschlossen
Quadratisches Logo der Bürgerliste Salzburg mit HintergrundLogo Bürgerliste - Die Grünen in der Stadt

Osterfestspiele: Förderung von 100.000 Euro von SP und VP vor Vorlage des Prüfberichtes beschlossen

22.07.2010Kultur: Kulturfinanzierung

„Für diese Vorgangsweise fehlt mir jedes Verständnis", so KO Hüttinger.

Im Februar des heurigen Jahres wurde einstimmig im Gemeinderat beschlossen, dass das Kontrollamt in Zusammenarbeit mit dem Landesrechnungshof einen Prüfbericht über die Gebarung der Osterfestspiele GmbH und über die Fördervereine der OFS erstellt. Bis heute liegt kein solcher Bericht vor. Die Bürgerliste hat daher heute im Stadtsenat beantragt die Subvention in der Höhe von 100.000 Euro für die Osterfestspiele 2010 erst nach Vorlage des Berichtes zu gewähren. Dies wurde von SPÖ und ÖVP abgelehnt.

„Nach den Erkenntnissen über die finanziellen Ungereimtheiten bei der Osterfestspiel GmbH in den vergangenen Jahren ist es fahrlässig, jetzt ohne das Abwarten von Prüfungsergebnissen wieder Subventionen durch die Stadt zu beschließen. Wie soll ohne Grundlage eine Entscheidung dieser Tragweite getroffen werden?", fragt Klubobmann Helmut Hüttinger.

Noch dazu wo der Verein der Förderer der Osterfestspiele selbst angibt, über Rücklagen in Höhe von mehr als zwei Millionen Euro zu verfügen. Wie erklärt sich da die Inanspruchnahme öffentlicher Gelder?

Anstatt erst die finanziellen Belange der GmbH und der Fördervereine zu klären und auf den Tisch zu legen, wird den Osterfestspielen von SPÖ und ÖVP wieder eine Subvention von 100.000 Euro gewährt. Für diese Vorgangsweise fehlt mir jedes Verständnis", so Hüttinger.

Logo FacebookLogo TwitterLogo Google Plus
Startseite > Presse > Osterfestspiele: Förderung von 100.000 Euro von SP und VP vor Vorlage des Prüfberichtes beschlossen
RSS
f