RSS
f
Startseite > Presse > Erfolgsrezept Hundewiesen? Preuners Vorzeigeprojekt gerät immer wieder ins Kreuzfeuer der Kritik
Quadratisches Logo der Bürgerliste Salzburg mit HintergrundLogo Bürgerliste - Die Grünen in der Stadt

Erfolgsrezept Hundewiesen? Preuners Vorzeigeprojekt gerät immer wieder ins Kreuzfeuer der Kritik

12.05.2009Planung

Erboste AnrainerInnen bei Informationsveranstaltung zur Hundewiese Stölzlpark

„Die Akzeptanz von Hundewiesen ist in Salzburg offensichtlich nicht so selbstverständlich, wie Vzbgm. Preuner die Öffentlichkeit gerne glauben macht.

Anstelle der Abgrenzung öffentlicher Flächen für freilaufende Hunde fordern auch HundebesitzerInnen vermehrt die Einführung eines Hundeführscheines, denn das Hauptproblem ist häufig die schlechte Erziehung von Hunden und deren HalterInnen" so Bürgerlisten Gemeinderat Mag. Bernhard Carl, der die heutige Informationsveranstaltung des ressortzuständigen Vizebürgermeisters besucht hat.

Hundewiese im Stölzlpark

Das Ergebnis der heute von den AnrainerInnen vor Ort geäußerten Kritik ist die Verkleinerung des geplanten eingezäunten Grundstücks. Außerdem soll dieses weiter vom Stölzlpark hin in Richtung Heimathaus gerückt werden. Es wird somit insgesamt viel länger als breit. Weiters sollen verstärkt Hunde- und Verkehrsüberwachungen und eine Verkehrszählung stattfinden.

„Darüber hinaus konnte ich Vzbgm. Preuner die Zusage abringen, dass die Hundwiese bei zu starkem „Hundetourismus" aus anderen Stadtteilen wieder entfernt wird", so Carl weiter.

Das Unbehagen und die ablehnende Haltung der AnrainerInnen konnte jedoch nicht beseitigt werden, vor allem aus verkehrlichen Gründen.

Hundearbeitskreis

„Diese Tatsache zeigt, dass die willkürliche Installierung von sog. Hundewiesen auf Salzburgs Grünflächen keineswegs die Lösung im Konflikt HundebesitzerInnen und andere Menschen bringt. Ich fordere den Kollegen Preuner auf, den seinerzeitigen Hundearbeitskreis wieder zu aktivieren und eine hunde- und menschenfreundliche Lösung im Sinne eines gedeihlichen Zusammenlebens aller Betroffenen zu erreichen", so Bernhard Carl abschließend.

Logo FacebookLogo TwitterLogo Google Plus
Startseite > Presse > Erfolgsrezept Hundewiesen? Preuners Vorzeigeprojekt gerät immer wieder ins Kreuzfeuer der Kritik
RSS
f