RSS
f
Startseite > Presse > Josefiau- Alpenstraße: keine Geschäftsausfahrt durchs Wohngebiet!
Quadratisches Logo der Bürgerliste Salzburg mit HintergrundLogo Bürgerliste - Die Grünen in der Stadt

Josefiau- Alpenstraße: keine Geschäftsausfahrt durchs Wohngebiet!

26.11.2008Planung: Verkehr

Josefiau - Alpenstrasse: Keine Geschäftsausfahrt durchs Wohngebiet. Gesprächsrunde mit Anrainerinnen und Anrainern, Firmen & Planungsstadtrat Padutsch.

„Gar nicht daran zu denken, wir machen doch keine Tempo-30 Zonen, um dann den Geschäftsverkehr über die Wohngebiete zu führen" so Ingeborg Haller, GR der Bürgerliste/Salzburg Süd.

Planungsstadtrat Johann Padutsch und Ingeborg Haller, sind gegen die Ableitung des Kundenverkehrs des Geschäftscenters an der Ecke Alpenstraße/Egger-Lienz Gasse über die verkehrsberuhigte Zone in der Henry Dunant Strasse.

Auf Initiative von Stadtrat Johann Padutsch wird es zu einer Gesprächsrunde zwischen Anrainerinnen und Anrainern, Wüstenrot als Eigentümer des Geschäftscenters, und dem Planungsressortchef kommen, berichtet Haller. Dabei sollen bereits erste, konkrete Lösungsansätze vorgestellt und möglichst konsensorientiert diskutiert werden.

„Wüstenrot verdient an dem Geschäftscenter und soll daher auch Geld in die Hand nehmen, um mit Hilfe des Amtes für eine adäquate Verkehrsanbindung über die Alpenstrasse zu sorgen", so Haller.

Eine Verkehrslösung im Bereich vor dem ehemaligen Möbelzentrum Harmath sei nach der Ansiedlung eines Biosupermarktes, einer Bank und weiterer Geschäfte sicher notwendig. Die Ableitung des Verkehrs über die Wohngebiete darf aber keinesfalls erfolgen, so Salzburg/Süd-Vertreterin Haller.

Logo FacebookLogo TwitterLogo Google Plus
Startseite > Presse > Josefiau- Alpenstraße: keine Geschäftsausfahrt durchs Wohngebiet!
RSS
f