RSS
f
Startseite > Presse > Hunger auf Kunst & Kultur
Quadratisches Logo der Bürgerliste Salzburg mit HintergrundLogo Bürgerliste - Die Grünen in der Stadt

Hunger auf Kunst & Kultur

24.05.2007Kultur: Kulturfinanzierung

Kulturausschuss beschließt zusätzliche Förderung.

„Erfreulicherweise hat der Kulturausschuss in seiner heutigen Sitzung die von der Bürgerliste bei den Budgetberatungen 2007 geforderten zusätzlichen Mittel von € 5.000,-- für das Projekt „Hunger auf Kunst“ beschlossen. Damit ist die Möglichkeit der Teilnahme am kulturellen Leben auch für finanziell Benachteiligte für heuer gesichert“ teilt der Kultursprecher der Bürgerliste, Bernhard Carl mit.

Anfang des Jahres haben die Initiatoren über den positiven Erfolg der Aktion berichtet. Seit seiner Einführung im Jänner 2006 wird der Kulturpass sehr gut angenommen. Dies zeigt, wie groß der Bedarf ist, Menschen mit geringem Einkommen auf diese Weise den Zugang zu Kulturveranstaltungen zu bieten.

Da die Finanzierung über Spenden nach wie vor nicht kostendeckend ist, ist es notwendig, dass die Stadt Salzburg auch einen Anteil an diesem Projekt leistet. Dies hat sie mit dem heutigen Beschluss getan.

„Dass die Aktion auch von Seiten der Kultureinrichtungen als sinnvoll und notwendig erachtet wird, zeigt etwa die jüngste Entwicklung der BesucherInnen mit Kulturpass im Museum der Moderne oder die Anfrage von Einrichtungen der Volkskultur, die sich ebenfalls für eine Teilnahme am Projekt interessieren womit das Angebot breiter wird“ stellt Carl abschließend fest.

Logo FacebookLogo TwitterLogo Google Plus
Startseite > Presse > Hunger auf Kunst & Kultur
RSS
f