RSS
f
Startseite > Presse > Unglaubliches Engagement in der Bevölkerung!
Quadratisches Logo der Bürgerliste Salzburg mit HintergrundLogo Bürgerliste - Die Grünen in der Stadt

Unglaubliches Engagement in der Bevölkerung!

25.02.2009Planung

Verzweifelter Versuch per interner Weisungen der Unterstützungsflut Einhalt zu gebieten.

Der Druck aus der Bevölkerung, das Paracelsusbad und das Kurhaus am derzeitigen Standort zu erhalten, wird immer größer. Jeden Tag kommen Unterschriftenlisten ins Büro der Bürgerliste. Rund 1000 Unterschriften sind nach nur zwei Wochen bereits eingelangt, hunderte Listen im Umlauf!

„Es ist beeindruckend, wie engagiert die Menschen in Salzburg für den Erhalt dieser Einrichtung kämpfen.

Die Besuche und Anrufe in unserem Büro machen deutlich, dass das Paracelsusbad und das Kurhaus in Salzburg für sehr viele Menschen, die sich die Mühe machen Unterschriften zu sammeln oder bei uns vorbeizukommen um zu unterschreiben, unverzichtbarer Bestandteil ihres Lebens in Salzburg sind", stellt Stadtrat Johann Padutsch fest und freut sich über dieses starke Zeichen einer aktiven Bürgerschaft.

Welchen starken Eindruck dieser öffentliche Druck offensichtlich auf jene, die weiterhin für den Abriss des Bades und des Kurhauses sind, ausübt, zeigt der verzweifelte administrative Versuch, mittels Weisung das Sammeln von Unterschriften im Bad selbst zu verbieten.

„Die Angst vor den Ergebnissen demokratischer und engagierter Eigeninitiativen durch die Bürgerinnen und Bürger dieser Stadt ist scheinbar so groß, dass nun bereits mit machtpolitischen Druckmitteln durch SPÖ und ÖVP versucht wird, diesem Engagement Einhalt zu gebieten", so Padutsch.

Für die Bürgerliste ist das Engagement der Bürgerinnen und Bürger Handlungsauftrag gerade für die Zeit nach der Wahl. Der Erhalt des Paracelsusbades und des Kurhauses wird für uns in den Parteienverhandlungen einer der wesentlichsten Punkte sein.

 

Logo FacebookLogo TwitterLogo Google Plus
Startseite > Presse > Unglaubliches Engagement in der Bevölkerung!
RSS
f