RSS
f
Startseite > Presse > Schillerstraße
Quadratisches Logo der Bürgerliste Salzburg mit HintergrundLogo Bürgerliste - Die Grünen in der Stadt

Schillerstraße

23.02.2005Planung

Verlegung Schillerstraße: SPÖ-Vorwürfe falsch!KO Hüttinger: "Das Wohl der Stadt steht für mich an oberster Stelle"

Die Verlegung der Schillerstraße ist Voraussetzung für einen wichtigen Entwicklungsschub in Itzling. Darüber sind sich alle Parteien in der Stadt Salzburg einig. Deshalb wurden bisher alle Beschlüsse dazu einstimmig gefasst!

Ein Großteil der notwendigen Grundstücke konnte bereits eingelöst werden. Bei vier Grundstücken, darunter einem ansässigen Wirtschaftsbetrieb ist es der Stadt bisher nicht gelungen eine Einigung zu erzielen.

"Ich habe mich daher über Ersuchen des Grundeigentümers bereit erklärt, bei der Suche nach einer Einigung behilflich zu sein.

Ich habe aber sowohl dem Grundeigentümer als auch den Mitarbeitern des WirtschaftsService der Stadt gegenüber klargestellt, dass ich keine Vertretung führe, wenn keine einvernehmliche Lösung gefunden werden kann", stellt Klubobmann Helmut Hüttinger zu den Vorwürfen von SPÖ-GR Wanner klar.

"Das Wohl der Stadt steht für mich auch in meiner Tätigkeit als freiberuflicher Rechtsanwalt an oberster Stelle. Ich habe deshalb in den 13 Jahren meiner politischen Tätigkeit kein einziges Mandat gegen die Stadt übernommen. Das sollte auch die SPÖ wissen. Die Vorwürfe von Wanner sind daher unverständlich und falsch", so Hüttinger abschließend.

Logo FacebookLogo TwitterLogo Google Plus
Startseite > Presse > Schillerstraße
RSS
f