RSS
f
Startseite > Aus dem Gemeinderat > Themen > Unterschriftenaktion gegen die Kürzung von Integrationsstunden
Quadratisches Logo der Bürgerliste Salzburg mit HintergrundLogo Bürgerliste - Die Grünen in der Stadt

Unterschriftenaktion gegen die Kürzung von Integrationsstunden

24.05.2011  /  Kultur: Bildung und Schulen

Ab Herbst 2011 soll es in Salzburg sieben Intergrationsklassen mehr geben, bei gleichbleibender Anzahl an Integrationsstunden. Das bedeutet: Die Betreuung durch zwei LehrerInnen in Integrationsklassen wird insgesamt weniger.

Elternvereine von vielen Salzburger Schulen haben beschlossen, parallel zur Petition, die am 24.5. an Landeshauptfrau Burgstaller übergeben wurde, eine Unterschriftenaktion zu starten, um sich gegen diese faktische Kürzung der Integrationsstunden zur Wehr zu setzen. Gemeinderat Gernot Himmelfreundpointner, selbst Volksschullehrer, ruft dazu auf, diese Unterschriftenaktion zu unterstützen: "Setzen wir gemeinsam ein Zeichen gegen diese eklatante Fehlentwicklung an unseren Pflichtschulen. Wir brauchen die bestmögliche Förderung und Schulausbildung für ALLE Kinder!"

Unterschreiben Sie online

Bitte machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch und erzählen Sie Ihren Bekannten und Freunden davon!

Außerdem können Sie die Unterschriftenliste auf der oben genannten Internetplattform der Elternvereine downzuloaden, auszudrucken und so selbst Unterschriften sammeln bzw. diese an Freunde, Eltern usw. weiterzugeben.

Mitdiskutieren und ihre Meinung äußern können Sie auch auf Facebook. Werden Sie Fan der Facebook-Gruppe

Logo FacebookLogo TwitterLogo Google Plus
Startseite > Aus dem Gemeinderat > Themen > Unterschriftenaktion gegen die Kürzung von Integrationsstunden
RSS
f