RSS
f
Startseite > Aus dem Gemeinderat > Berichte > Kontrollamtsberichte künftig online nachlesen
Quadratisches Logo der Bürgerliste Salzburg mit HintergrundLogo Bürgerliste - Die Grünen in der Stadt

Kontrollamtsberichte künftig online nachlesen

03.10.2016Demokratie

Weichenstellung im Stadtsenat: Zusatzantrag der Bürgerliste/DIE GRÜNEN auf Änderung der Subventionsrichtlinien wurde einstimmig beschlossen

Kontrolle braucht Transparenz. Die Bürgerliste/DIE GRÜNEN fordern deshalb bereits seit Jahren, Berichte des städtischen Kontrollamtes auf der Homepage der Stadt Salzburg zu veröffentlichen. Mit dem heutigen Beschluss des Stadtsenates und der von der Bürgerliste/DIE GRÜNEN beantragten Änderung der Subventionsrichtlinien, konnten nun endlich die nötigen Weichen gestellt werden.

„Der jahrelange Einsatz der Bürgerliste/DIE GRÜNEN für mehr Transparenz macht sich endlich bezahlt. Künftig wird jede Bürgerin und jeder Bürger die Berichte des Kontrollamtes auf der Homepage der Stadt nachlesen können", freut sich Ingeborg Haller. Die Gemeinderätin hat sich seit Langem für eine Veröffentlichung von Kontrollamtsberichten eingesetzt und mehrfach entsprechende Anträge gestellt.

Wer bei der Stadt Salzburg um eine Subvention bzw. Förderung ansucht, muss bei der Antragstellung auch bisher schon einer möglichen Prüfung durch das Kontrollamt zustimmen. Mit der heute im Stadtsenat beschlossenen Änderung der Subventionsrichtlinien müssen Subventionsnehmer künftig außerdem der Veröffentlichung eines so entstandenen Kontrollamtsberichts zustimmen.

„Ich freue mich schon darauf, die ersten Berichte des Kontrollamtes online nachzulesen. Der heutige Schluss ist ein großer Schritt zu mehr Transparenz, Offenheit und Bürgernähe",  so Gemeinderätin Ingeborg Haller abschließend.

Logo FacebookLogo TwitterLogo Google Plus
Startseite > Aus dem Gemeinderat > Berichte > Kontrollamtsberichte künftig online nachlesen
RSS
f