RSS
f
Startseite > Aus dem Gemeinderat > Berichte > Kontrollamtsbericht: Runder Tisch Menschenrechte
Quadratisches Logo der Bürgerliste Salzburg mit HintergrundLogo Bürgerliste - Die Grünen in der Stadt

Kontrollamtsbericht: Runder Tisch Menschenrechte

26.01.2014Demokratie | Demokratie: Finanzen

Der Kontrollausschuss beauftragte das Kontrollamt, die Abrechnungen und die Mittelverwendung des „Runden Tisches Menschenrechte“ zu prüfen.

Nach § 52 Abs. 1 Salzburger Stadtrecht 1966 obliegt dem Kontrollamt die Prüfung der Gebarung der Stadt in den Angelegenheiten des eigenen Wirkungsbereiches.

Der Runde Tisch Menschenrechte ist eine Einrichtung der Stadt. Es handelt sich um eine Angelegenheit, die im eigenen Wirkungsbereich der Stadtgemeinde erledigt wird. Das Kontrollamt ist daher berechtigt, alle damit im Zusammenhang stehenden Ausgaben zu prüfen.

Kontrollamtsbericht Runder Tisch Menschenrechte (PDF, 1369k)

Logo FacebookLogo TwitterLogo Google Plus
Startseite > Aus dem Gemeinderat > Berichte > Kontrollamtsbericht: Runder Tisch Menschenrechte
RSS
f