RSS
f
Startseite > Aus dem Gemeinderat > Anträge / Anfragen > Zugangsbereich Hotel Crown Plaza im Bereich Max Ott Platz - Anfrage gemäß § 21 GGO
Quadratisches Logo der Bürgerliste Salzburg mit HintergrundLogo Bürgerliste - Die Grünen in der Stadt

Zugangsbereich Hotel Crown Plaza im Bereich Max Ott Platz - Anfrage gemäß § 21 GGO

25.02.2015  >  StR. UnterkoflerSoziales: Menschen mit Behinderung

Sehr geehrte Frau Dr. Unterkofler! Vor dem Hotel Crown Plaza bzw. Imlauer in der Rainerstrasse 6 bis 8, 5020 Salzburg, wurde erst vor kurzem der Eingangsbereich zum Hotel vor dem Max Ott Platz neu gestaltet.

Im Zuge der Bauausschusssitzung vom 9.9.2014 zum Vergabeamtsbericht  Ausbau Kreisverkehr Max Ott Platz ( 06/04/44675/2014/003) wurde am Rande auch die Gestaltung des Eingangsbereiches zum Hotel kurz thematisiert. Insbesondere wurde besprochen, ob sich der neu gestaltete Eingangsbereich auf öffentlichem Grund befindet und inwieweit dieser über einen barrierefreien Zugang verfügt.

In diesem Zusammenhang ergeht daher nachstehende

Anfrage:

  • Wurde der großzügig gestaltete Eingangsbereich zum Hotel Crown Plaza beim Max Ott Platz/Ecke Markus Sittikus Straße auf öffentlichem Grund (Gehsteig) errichtet?
  • Befindet sich insbesondere die im nördlichen Bereich zur Markus Sittikus Straße hin situierte Zugangsrampe auf öffentlichem Grund?
  • Wenn ja, wurde mit dem Hauseigentümer eine schriftliche Vereinbarung zur Nutzung und Gestaltung des öffentlichen Grundes abgeschlossen?
  • Wenn ja, welchen Inhalt hat diese?
  • Wenn nein, auf welcher Grundlage erfolgt die Überlassung?
  • Ist es richtig, dass im Zuge der Gestaltung des Eingangsbereiches und der damit verbundenen Inanspruchnahme von öffentlichem Grund abgesprochen war, dass ein barrierefreier Hotelzugang im Bereich Max Ott Platz/Ecke Markus Sittikus Straße geschaffen werden muss?
  • Entspricht die angesprochene Rampe sowohl der Breite als auch dem Gefälle nach der Ö-Norm, bzw. ist dieser Zugangsbereich als barrierefrei zu bezeichnen oder bloß eine „Kofferrampe"?
  • Wenn nein, was wird seitens der Stadt übernommen, damit eine normgerechte Ausführung im Sinne der Barrierefreiheit erfolgt ?

Ich sehe Ihren Antworten mit Interesse entgegen.

Ingeborg Haller

Logo FacebookLogo TwitterLogo Google Plus
Startseite > Aus dem Gemeinderat > Anträge / Anfragen > Zugangsbereich Hotel Crown Plaza im Bereich Max Ott Platz - Anfrage gemäß § 21 GGO
RSS
f