RSS
f
Startseite > Aus dem Gemeinderat > Anträge / Anfragen > Absiedlung Stadtbibliothek
Quadratisches Logo der Bürgerliste Salzburg mit HintergrundLogo Bürgerliste - Die Grünen in der Stadt

Absiedlung Stadtbibliothek

07.11.2008  >  VBgm. PanoschDemokratie: Verwaltung

Wie sich die Mitglieder des Kulturausschusses heute vor Ort überzeugen konnten, ist die neue Stadtbibliothek bezugsfertig. Ab 1. Dezember soll die Übersiedlung beginnen.

Am 21.12.2006 habe ich bei Ihnen angefragt, ob es bereits ein Nutzungskonzept für die freiwerdenden Räume im Schloss Mirabell gibt. In Ihrer Anfragebeantwortung teilen Sie mit, das zum damaligen Zeitpunkt die Erfordernisse aus den Verwaltungsbereichen sowie die baulichen Möglichkeiten geprüft würden und gleichzeitig mögliche Nutzungsalternativen angedacht würden, auch wenn es damals noch kein Nutzungskonzept gab.

Weiters wiesen Sie darauf hin, dass die MD für die beabsichtigte Nutzung ein Konzept samt Kostenrahmen vorlegen werde.

Ich stelle daher die Anfrage:

  • Welcher Nutzung sollen die durch die Absiedlung der Stadtbibliothek freiwerdenden Räumlichkeiten im Schloss Mirabell (Bibliotheksräume/Büros) zugeführt werden?
  • Gibt es den in Aussicht gestellten Amtsbericht bereits?
  • Wann wird dieser Amtsbericht den zuständigen Gremien zur Beschlussfassung vorgelegt?

Anfragebeantwortung Schaden (PDF, 37k)

Logo FacebookLogo TwitterLogo Google Plus
Startseite > Aus dem Gemeinderat > Anträge / Anfragen > Absiedlung Stadtbibliothek
RSS
f