RSS
f
Startseite > Aus dem Gemeinderat > Anträge / Anfragen > Aktion 4000 für Österreich
Quadratisches Logo der Bürgerliste Salzburg mit HintergrundLogo Bürgerliste - Die Grünen in der Stadt

Aktion 4000 für Österreich

20.07.2009  >  Bgm. SchadenSoziales

Die Initiative „Aktion 4000 für Österreich" von Sozialminister Hundsdorfer und AMS ist eine Initiative, die die Beschäftigung von Langzeitarbeitslosen u. a. in Gemeinden fördert.

Je 27 Mio.Euro stehen dafür 2009 und 2010 zur Verfügung. Förderbar sind Tätigkeiten wie Ortsbild- und Landschaftspflege, Umweltschutz, Senioren- und Kinderbetreuung, Sport, Kunst und Kultur. Rund 10% der Jobs sind für AkademikerInnen reserviert.

Die Stadt Wien hat bereits angekündigt zu prüfen, wie dieses Modell in Wien bestmöglich eingeführt und umgesetzt werden kann.

Ich stelle daher die Anfrage:

  • Gibt es von Seiten der Stadt Salzburg Aktivitäten an dieser Initiative teilzunehmen?
  • Wenn Ja, in welcher Form kann das Modell in Salzburg eingeführt und umgesetzt werden?
  • Wenn Nein, warum nimmt die Stadt Salzburg diese Finanzierungsmöglichkeit einer Beschäftigungsoffensive nicht wahr?

Anfragebeantwortung (PDF, 53k)

Logo FacebookLogo TwitterLogo Google Plus
Startseite > Aus dem Gemeinderat > Anträge / Anfragen > Aktion 4000 für Österreich
RSS
f