RSS
f
Startseite > Aus dem Gemeinderat > Anträge / Anfragen > Fahrradmitnahme in öffentlichen Verkehrsmitteln
Quadratisches Logo der Bürgerliste Salzburg mit HintergrundLogo Bürgerliste - Die Grünen in der Stadt

Fahrradmitnahme in öffentlichen Verkehrsmitteln

13.07.2010  >  GemeinderatPlanung: Verkehr

In Salzburg gelten für die öffentlichen Verkehrsmittel zumindest drei unterschiedliche Traife für die Fahrradmitnahme. Gemeinderat Carl hat deshalb einen Antrag auf Gratismitnahme eingebracht.

Autos im Stau, Fahrräder auf der Überholspur - so präsentiert sich Salzburg im Sommer. Wer aber am Heimweg von einem Gewitter überrascht wird oder schlicht den Weg in die Arbeit mit Rad und öffentlichen Verkehrsmitteln bestreiten will, sieht sich in Salzburg mit zumindest drei unterschiedlichen Tarifen konfrontiert:

  • Für die S-Bahn gibt es ausschließlich Tageskarten, diese kosten also soviel wie eine einfache Fahrt: 5 Euro!
  • Die Lokalbahn transportiert das Rad um 1,30 Euro (einfache Fahrt) oder den ganzen Tag um 2,50 Euro.
  • Im Stadtbus ist die Mitnahme ab 9 Uhr vormittags gratis!

Ich stelle daher den Antrag:

Der Bürgermeister der Stadt Salzburg wird ersucht mit dem Salzburger Verkehrsverbund Verhandlungen aufzunehmen mit dem Ziel, die Fahrradmitnahme im ÖV im Stadtgebiet und unmittelbaren Einzugsbereich der Stadt gratis anzubieten.

Logo FacebookLogo TwitterLogo Google Plus
Startseite > Aus dem Gemeinderat > Anträge / Anfragen > Fahrradmitnahme in öffentlichen Verkehrsmitteln
RSS
f