RSS
f
Startseite > Aus dem Gemeinderat > Anträge / Anfragen > Parkbewilligungen im Schlosshof
Quadratisches Logo der Bürgerliste Salzburg mit HintergrundLogo Bürgerliste - Die Grünen in der Stadt

Parkbewilligungen im Schlosshof

07.12.2011  >  Bgm. SchadenDemokratie: Verwaltung

jenen MitarbeiterInnen der Stadt Salzburg, die vom Dienstgeber einen Parkplatz zur Verfügung gestellt bekommen, wird nach EStG ein Sachbezug in der Höhe von 14,53 Euro berechnet.

Ich stelle daher folgende Anfrage:

  • Wird dieser Sachbezug analog auch für Gemeinderäte mit Parkbewilligung berechnet?
  • Wenn nein, warum nicht?

Beantwortung Parkbewilligungen (PDF, 134k)

Logo FacebookLogo TwitterLogo Google Plus
Startseite > Aus dem Gemeinderat > Anträge / Anfragen > Parkbewilligungen im Schlosshof
RSS
f