RSS
f
Startseite > Aus dem Gemeinderat > Anträge / Anfragen > Antrag: Förderung von Fahrradanhängern und Cargo-Fahrrädern
Quadratisches Logo der Bürgerliste Salzburg mit HintergrundLogo Bürgerliste - Die Grünen in der Stadt

Antrag: Förderung von Fahrradanhängern und Cargo-Fahrrädern

16.07.2012  >  GemeinderatNatur und Umwelt: Klimaschutz

Für viele Menschen in der Stadt Salzburg ist das Fahrrad das schnellste und attraktivste Verkehrsmittel. Es spart für die Betroffenen Zeit, ist gesund, vermeidet für die Allgemeinheit Abgase und vermindert den Autoverkehr, was zu geringeren Stau beiträgt

Wenn allerdings Familien Kinder bekommen oder es größere Gegenstände zu transportieren gilt, scheint es auch für viele ansonsten passionierte RadfahrerInnen keine Alternative zum Auto zu geben.

Um aber auch für diese Situationen das Radfahren zu attraktiveren, haben einige Gemeinden in Österreich ein Förderprogramm für Kinder- und Lastenfahrradanhänger entwickelt. Auch sogenannte Cargo-Räder, mit denen Lasten bis über 100 kg transportiert werden können, sind bestens dazu geeignet Autoverkehr zu vermeiden.

Es ergeht daher der Antrag:

Die zuständige Abteilung entwickelt ein Förderprogramm für Kinder- und Lastenfahrradanhänger, sowie Cargo-Fahrräder, das im Frühjahr 2013 starten soll.

Die notwendige Finanzierung wird im Budget 2013 vorgesehen.

Logo FacebookLogo TwitterLogo Google Plus
Startseite > Aus dem Gemeinderat > Anträge / Anfragen > Antrag: Förderung von Fahrradanhängern und Cargo-Fahrrädern
RSS
f